Anforderungsprofil Wohnimmobilien 2018

Wohnimmobilien - Bestand

  • Mehrfamilienhäuser und Wohnanlagen, gewerbl. Anteil max. 30%
  • auch Projektentwicklungen, unbebaute Grundstücke
  • bundesweit, Groß- und Mittelstädte, Einwohnerzahl > 30.000
  • keine Luxuswohnanlagen oder Spitzenmiete
  • bevorzugt marktgängiger Zustand ohne akuten Sanierungsbedarf
  • mindestens durchschnittlicher Vermietungsstand
  • frei finanziert, auch geförderte Anlagen - keine Erbpacht

Wohnimmobilien - Neubau

  • bundesweit, ohne Gewerbe
  • ab 10 Mio. € Investitionsvolumen